#gdolmgstoppen: Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe eingereichtHier informieren
Man lernt nie ausZum Weiterbildungsangebot

Für Auftraggeber

Sie planen ein Dolmetsch- oder Übersetzungsprojekt?
 Zur Unterscheidung der Tätigkeiten schauen Sie in den Kasten rechts.
 Auch Sie als Kunde tragen entscheidend zum Gelingen Ihres Projekts bei, indem Sie vorab ein paar Fragen klären: Übersetzen oder Dolmetschen? Welche Sprachrichtung? Welches Fachgebiet? Beglaubigung erforderlich oder vereidigter Dolmetscher? SprachmittlerIn aus Ihrer Region? Dann finden Sie in unserer Online-Datenbank den kompetenten Geschäftspartner.

Dolmetschen oder übersetzen?

Dolmetschen und Übersetzen sind verwandte Tätigkeiten, die jedoch sehr unterschiedliche Fähigkeiten erfordern. Übersetzen ist das schriftliche Übertragen von Texten aus einer Ausgangssprache in eine Zielsprache, Dolmetschen das mündliche Übertragen gesprochener Texte in andere Sprachen. Beim Gebärdensprachdolmetschen werden gesprochene Texte aus der Lautsprache in die Gebärdensprachen übertragen und umgekehrt.

chat_bubblesearch Übersetzer
Dolmetscher finden

ADÜ Nord – Ein Berufsverband für Sprachmittler

Der ADÜ Nord ist eine überregionale Interessenvertretung professioneller Dolmetscherinnen und Dolmetscher, Übersetzer und Übersetzerinnen mit Schwerpunkt in Norddeutschland. Er möchte die Öffentlichkeit über die Bedeutung von Sprachmittlerinnen und Sprachmittlern für Staat und Gesellschaft informieren und setzt sich für Verbesserungen ihrer Arbeitsbedingungen ein. Die Mitglieder des ADÜ Nord sind automatisch Teil eines leistungsstarken beruflichen Netzwerks.

KALENDER

Alle aktuellen Veranstaltungen des ADÜ Nord, von Kollegentreffen über Einsteigerstammtische bis hin zu Seminar- und Webinarterminen auf einen Blick

Berufspolitik

 

#GDOLMGSTOPPEN
Verfassungsbeschwerde gegen das GDolmG – Gemeinsam gegen ein völlig verfehltes Gesetz

GERICHTSDOLMETSCHERGESETZ
Hier informieren wir über die Entwicklungen bei dem Gesetzesvorhaben zur Schaffung eines Bundes-Gerichtsdolmetschergesetzes.

NOVELLIERUNG DES JVEG
Hier informieren wir über die Entwicklungen bei der Novellierung des Justizvergütungs- und Entschädigungsgesetzes (JVEG).

Weiterbildung

Seminare, Webinare, Workshops – hier erweitern Sie Ihre Fachkompetenz!

Leichte und einfache Sprache – eine Abgrenzung mit Barbara Reindl, am 06.03.

Finanzielle Absicherung mit Claudia Müller, am 09./11.04.

Word-Workshop – Format und mehr, in Hamburg mit Christine Mielsch, am 20.04.

Einfache Sprache im Berufsalltag mit Barbara Reindl, am 01.06.

Urkundenübersetzen und Personenstandsurkunden DE/ES, 2 Seminare in Hamburg mit Corinna Schlüter-Ellner am 15./16.06.

Grundlagen der ukrainischen Sprache mit Olena Achylova 

Auf Nachfrage: Profil optimieren für ADÜ-Nord-Mitglieder – kostenlos

Deutsche Rechtssprache mit Dr. Isabelle Thormann und Jana Hausbrandt – Einstieg jederzeit

Leichte Sprache – nicht einfach

Was ist Leichte Sprache? Wer benötigt sie? Und kann man Übersetzen in Leichte Sprache lernen? Sprachmittler und Sprachmittlerinnen mit einer qualifizierten Ausbildung für die Leichte Sprache können seit Anfang 2018 Mitglied im ADÜ Nord werden. Unser Verband kooperiert hierzu mit der Forschungsstelle Barrierefreie Kommunikation der Universität Hildesheim.

Regionale Wirtschaft

Der ADÜ Nord baut sein Netzwerk an Partnern aus der regionalen Wirtschaft aus. Hierzu gehören als Schnittstellen insbesondere die norddeutschen IHKn.

Forum für Mitglieder

Das Forum ist ein Bereich, zu dem ausschließlich Mitglieder des ADÜ Nord Zutritt haben und in dem Mitglieder Fragen zu Mitgliedschaft, berufsrelevanten Themen u. v. m. stellen, sich vernetzen und gegenseitig beraten können.

Vorteile

Der ADÜ Nord hat ein umfassendes Angebot an Service- und Beratungsleistungen sowie Vergünstigungen, die von den Mitgliedern kostenlos in Anspruch genommen werden können.

  • Rechtsberatung
  • Steuerberatung
  • CAT-Beratung
  • Mentoringprogramm
  • Zertifizierungsberatung
  • Gutachten
  • Rabatte/Vergünstigungen

Branchenneuigkeiten

Vortrag: Übersetzen und Dolmetschen in einer KI-saturierten Welt

Dr. Ralph Krüger – Übersetzen und Dolmetschen in einer KI-saturierten Welt Oder: Zu welchem Ende studiert man heute Translationswissenschaft Vortrag am FTSK, Germersheim, über YouTubeLink zur Aufzeichnung der Veranstaltung

weiterlesen

EUROPEAN LANGUAGE INDUSTRY SURVEY (ELIS)

Attending the ELIS resultsTranslating Europe Workshop is FREE but.. …while attendance is FREE, to reserve your place you must first complete the 2024 European Language Industry Survey (ELIS). Click on the button at the end of this message and select the questionnaire appropriate to your situation. There are five to chose from: Questionnaires for all the strands are available in […]

weiterlesen

„Can we create an MT system reflecting the translator’s style?“

The Centre for Translation & Interpreting Studies in Scotland at Heriot-Watt University invites you to a research talk by Prof. Mehmet Sahin and his team. 12th December 2023, 3:00- 4:15 pm GMT Abstract: This study, which is part of a scientific research project funded by the Scientific and Technological Research Council of Türkiye, takes an […]

weiterlesen