Wettbewerb um die Hamburger Literaturpreise 2022 beginnt

Autorinnen und Autoren sowie Übersetzerinnen und Übersetzer können sich per Online-Dienst für elf Preise bewerben Die Hamburger Literaturpreise, das Förderprogramm für Literatur der Behörde für Kultur und Medien, umfassen insgesamt Preisgelder von 57.000 Euro und beinhalten sieben mit je 6.000 Euro dotierte Preise für Literatur und Comic sowie drei mit je 3.000 Euro dotierte Preise […]weiterlesen

Translating Europe Workshop: Towards Common European GDPR guidelines for the translation and interpreting profession

March, 4th, 2022 – online The GDPR has been in force since May 2018, but many professionals in the translating and interpreting professions still feel confused about how to implement data protection requirements in their businesses. To meet the need for detailed instructions, a consortium of partners headed by FIT Europe has initiated a project […]weiterlesen

tekom-Frühjahrstagung vom 6. bis 7. April in Potsdam

Vereint unter dem Fokusthema „User Experience – das „neue Normal“?“ gestalten wir aktuell ein diversifiziertes Programm aus Fachvorträgen, Tutorials und Workshops für Sie. Das heißt, jede Menge Wissenstransfer durch Branchenexperten, berufliche und persönliche Weiterbildung, spannende Präsentationen, angeregter Austausch und vielfältige Networking-Möglichkeiten. Das Programm erscheint Ende Januar.  tekom-Frühjahrstagungweiterlesen

Die KSK bei Ihnen

Künstlersozialkasse KSK: „Wir haben unseren Service um kostenfreie Webseminare erweitert, so dass sich auch Einzelpersonen optimal über die Künstlersozialversicherung informieren können. Mit unseren Webseminaren bieten wir Ihnen einen schnellen Überblick über die Künstlersozialversicherung und Künstlersozialabgabe. Melden Sie sich einfach zu einem der Termine an und verfolgen Sie das Webseminar an Ihrem PC, Laptop oder einem […]weiterlesen

HEI-Webinarreihe: Ganz einfach? Erfolgreich gründen im Nebenerwerb

In diesem Einstiegswebinar am 5. Februar sprechen wir mit Expert:innen z.B. über Kundenzielgruppen und über die Markttauglichkeit einer Dienstleistung oder eines Produkts. Im Chat beantworten wir gern Ihre Fragen. In unseren weiteren Webinaren (bis 1. März 2022) erhalten Sie Tipps für einen erfolgreichen Start zu speziellen Fragestellungen: Was muss ich rechtlich beachten? Wie kann ich […]weiterlesen

Kurzwebinar: Das Elektron und die Werkstofftechnik

Wer sich mit den Grundlagen der Werkstofftechnik befasst, stößt unweigerlich früher oder später auf die faszinierende Welt der Elektronen. So klein dieses Elementarteilchen, so groß die Auswirkungen auf Struktur und Eigenschaften unserer Konstruktionswerkstoffe. Wann: 11.02.2022, 14 bis 15 Uhr kostenfrei registrierenweiterlesen

Clear Writing Workshop

Unverständliche Behördentexte und ein Riesen-Fragezeichen – das kennen wir sicher alle. Deshalb organisieren die Generaldirektion Übersetzung und die Vertretungen der Europäischen Kommission in Deutschland und Österreich einen Clear Writing Workshop zu verständlichem und bürgerfreundlichem Schreiben. Clear Writing Workshop – Bürgerfreundliche Sprache – wie Clear Writing dabei helfen kann, bürokratische Sprache an die Bedürfnisse der Bürgerinnen […]weiterlesen

GDolmG – Stellungnahme des ADÜ Nord zum Entwurf der Landesregierung Schleswig-Holstein

Der ADÜ Nord hat dem Innen- und Rechtsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtags am 5. Januar 2022 eine ergänzende Stellungnahme zum Entwurf der Landesregierung Schleswig-Holstein eines Gesetzes zur Änderung des Landesjustizgesetzes (LJG) (Drs. 19/3340 (neu)) eingereicht. Zur Erinnerung: Mit diesem Gesetzesentwurf will der Landtag S-H Anpassungen im Landesrecht vornehmen, die durch die Verabschiedung des am 1. Januar […]weiterlesen

ELIS 2022 – European Language Industry Survey

Survey What the ELIS survey examines ELIS focuses on the industry trends, expectations and concerns of a wide range of language industry stakeholders, including language service companies, independent language professionals, training institutes with translation and interpreting-related training programmes, language departments in private companies, public administrations, and language service buyers.weiterlesen

Interpreters in Finland to hold work stoppage to protest price-based tenders

Dolmetscherstreik in Finnland Hanna / 17.11.2021 Interpreters in Finland will stop work for three minutes at 10.20 on Thursday 25 November 2021. They will do so in protest at poor working conditions and public-sector tenders based almost entirely on price criteria.  The interpreters’ work stoppage on 25 November will be significant in its reach, uniting […]weiterlesen
Anzeigen
Denzer neu